Gezeichnet von Thomas Merbt

Startseite

Termine
Anfahrtsweg
Souvenirshop
Kindergeburtstag
Führungen/
    Ferienprogramme/
    Projekttage/
    
Seniorenführungen
Sonderausstellungen
Bilder/Pictures
Indianerfest
Zeitungen
Links
Kontakt
Danke
Impressum

 

 

 


Unvergessliche Kindergeburtstage
                             ...ein Geheimtipp

 





 

 

Endlich wird Müttern etwas abgenommen....
Was mache ich am Kindergeburtstag?...Was ist bei schlechtem Wetter?...


 
 
 

Das INDIANERMUSEUM bietet für Kindergeburtstags-
gruppen
ein einmaliges  Aktivprogramm an: Es wird gebastelt, gesungen, getrommelt, echte alte Museumsstücke vom Kriegsbeil bis Pfeil und Bogen dürfen als Ehrengäste angefasst werden. Einige Programmpunkte sind bei schönem Wetter draußen auf dem Museumsgelände:
 

Blasrohrschießen, Jagdspiel, Basteln von Halsschmuck
(Schildkrötenamulett mit Perlen und Feder) - andernfalls innen. Im Museum gibt es interessante Vorträge und Vorführungen, auch im Tipizelt z.B. wie Feuer gemacht wird. Erklärt werden Exponate zum Anfassen, um beim Ergreifen der Naturstoffe zu begreifen, wie die ersten Amerikaner

 
 
harmonisch mit der Natur lebten. Es wird u.a. gezeigt: Ackerbau, Jagen, Fischen, Herstellen von Steingeräten "Flintknapping", Blasrohr- und Pfeil + Bogen Schießen, Büffeljagd. Die Kinder lernen spielend - und zwar keine Hollywood-Winnetou-Stories, sondern von einem echten Historiker und Fachmann wie es bei den "Ersten Amerikanern" wirklich war. Natürlich wird alles dem Alter der "Geburtstagsindianer" entsprechend angepasst.
 
   
Speisen und Getränke:
Bringen Sie den eigenen Picknickkorb oder Geburtstagskuchen mit! Wir bieten Ihnen eine passende Sitzecke für Ihre Feier an.
   

 
Unser kleiner Geburtstag:

ab 5 Jahre, Dauer ca. 1 Std. ab 9 Personen, 7,00 €/pro Person. Es wird das Geburtstagslied im Tipi gesungen/getrommelt, die Kinder sind Ehrengäste im Museum, es werden Exponate/Gegenstände zum Anfassen aus den Vitrinen geholt, usw... Praktisch das gleiche Programm wie beim Indianergeburtstag, ohne Blasrohrschießen und Basteln.

Indianergeburtstag:

ab 8 Jahre, Dauer 2 Std., ab 7 Personen, 10,00 €/pro Person. Wir basteln Schildkröten-Amulette zum Umhängen mit indianischen Namenszeichen. Dann wird das Geburtstagslied im Tipi gesungen/getrommelt. Die Kinder sind Ehrengäste im Museum. Es werden Exponate/Gegenstände zum Anfassen aus den Vitrinen geholt, usw...
Die Kids freuen sich beim Blasrohrschießen, wenn der Luftballon knallend getroffen wird. Das Bastelmaterial ist im Preis enthalten.


Bitte Ihren Foto/Video nicht vergessen! Einmalige Bilder können Sie machen z.B. beim lebensgroßen Pferd - auch zum obenauf Sitzen. Die Kleineren können auch gerne als Indianer verkleidet kommen.

Es besteht die Möglichkeit, nach der Geburtstagsführung, an extra bereitgestellten Tischen, die mitgebrachten Speisen und Getränke zu verzehren. Nicht vergessen, bei der Buchung einen Tisch zu reservieren.

Die Termine müssen bitte rechtzeitig vereinbart werden, Freitage/Samstage sind oft 1-2 Monate vorher ausgebucht. Buchungen sind praktisch das ganze Jahr möglich, Mittwoch bis Samstag.

Unsere Museumsarbeiten sind nach staatlichem Gutachten umsatzsteuerbefreit nach § 4. Nr. 20 U.St-Gesetz. Wir zählen laut Gutachten als "kulturfördernde Institution".